Vallée d’Estaing

Geier in den PyrenäenDa uns die Geier am Vortag sehr imponierten, wollen wir diese Tiere nochmals beobachten. Wir fahren zum Lac d’Estaing, ein Bergsee auf 1200 Meter über Meer im Nachbartal des gestern besuchten Tales. Schon bald entdecken wir die ersten Geier, hoch oben über den Kreten am kreisen. Wir wandern in Richtung Nationalpark, verlassen aber dann bald den Hauptweg. Wir steigen einen sehr steilen und weiter oben teils kaum ausmachbaren Weg hinauf, bis auf eine Höhe von ca. 2’000 Meter. Immer wieder können wir die Geier (vermutlich einige davon Gänsegeier, einige davon Bartgeier) beobachten, aus recht naher Distanz. Wir erspähen sogar einige Vögel, die sich auf den Kreten-Klippen abgesetzt haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.